Zaubern mit Tannenzauber

Bei mir kehrt ein wenig weihnachtliche Bastel Ruhe ein. Ein großer Vorteil, wenn man im September beginnt Adventskalender und Weihnachtskarten zu basteln. Für diejenigen, die aber noch NULL Karten haben möchte ich Euch heute Karten zeigen, die sehr schnell und einfach zu werkeln sind. Sie sind entstanden mit dem Prägefolder Tannenzauber und einem Weihnachtsstempel (meiner Wahl).Prägeform TannenzweigHier habe ich den Prägefolder mit einer Walze ganz vorsichtig eingefärbt genauso wie hierPrägeform TannenzweigNicht den Tannenzweig, sondern den Hintergrund. Ein wenig Kordel, ein Embellishment (z.B. die tollen Tannenzapfen aus dem Winterkatalog), je nach dem was Ihr so übrig habt. Die goldige Variante gefällt mir auch gutPrägeform TannenzweigEinfach nur das Papier prägen. Da ich gerne mal mit Distress Farben matsche und damit die verhunzten Exemplare rette… hier die eher nicht so konservative Variante 🙂 Prägeform TannenzweigOK, für den Prägefolder braucht es eine Big Shot oder ähnliches (und bei ähnlich meine ich ähnlich. Eine Nudelrolle funktioniert nicht, ich habe es eben extra ausprobiert). Aber ein Bastel Leben ohne Big Shot…. usw. usw…  Aber vielleicht findet Ihr den Folder drastisch reduziert (also von 9€ auf ?) in der Ausverkaufsliste, die am 1.12.2016 erscheint?yearendcloseout_shareables_de_1Und noch so andere nette Schnäppchen? Also, ich kaufe meine Bastel Sachen oft antizyklisch 😉 . Am besten Ihr schaut schnell am 1.12.2016 auf die Stampin‘ Up! Seite im Store und der Kategorie „Year-End-Closeouts“. Wenn weg, dann weg, Bestellungen über meinen online shop sind die sicherste Variante einen Artikel zu erhalten.  Bei Fragen mailt mich einfach an, mit Sicherheit starte ich eine extra Sammelbestellung. Liebe Grüße Eure Andrea

8 Gedanken zu „Zaubern mit Tannenzauber

  1. Melanie Köhler sagt:

    Liebe Andrea, dieses Jahr habe ich es auch eher mit den schlichten Karten. Und dann dieser tolle Folder… der lädt wirklich dazu ein.
    Deine grüne und rote Variante haben es mir besonders angetan…
    Super Idee und edel umgesetzt.
    Liebste Grüße
    Melanie

    • Andrea sagt:

      Hallo liebe Melanie,
      ich bin ja immer hin und hergerissen zwischen schlicht und bunt. Und Weihnachten darf und kann man ja immer alles mischen.
      Den Folder mag ich wirklich gerne und ich habe noch lange nicht alles ausgeschöpft was sich an Ideen so finden läßt. Aber andere Stempelsets möchten ja auch mal ein Stempelkissen drücken 🙂
      In diesem Sinne bis zum nächsten Post. Bei Dir oder bei mir 😉 Liebe Grüße Andrea

  2. Melanie Leppeck sagt:

    Hey Andrea,
    ich mag alle Varianten….schlicht ist toll – aber bunt und zu Weihnachten sogar mal Kitsch – ist alles erlaubt….Der Folder ist mir echt durchgegangen….“Warum ?“ frage ich mich gerade….
    Deine Varianten sind auf jeden Fall alle superschön geworden – und lasse deine Stempel ruhig weiter wild durch diverse Stekis hüpfen 😉
    Liebe Grüße,
    Meli

    • Andrea sagt:

      Hallo liebe Meli,
      der Folder ist gerade herunter gesetzt im Preis, also evtl. zuschlagen? Normalerweise bastele ich auch nicht so viel mit Folder, aber bei der Massenproduktion zum Adventsmarkt
      hat es richtig Spaß gemacht, viele verschiedene Varianten zu testen. Bei den Kunden waren die roten Varianten am beliebstesten. Der Klassiker eben. Die kitschige rosa Karte macht sich gerade auf den
      Weg nach Australien 😉 . Danke für das Lob und liebe Grüße Deine Andrea

  3. Renate sagt:

    Hallo Andrea,

    und danke schon mal für die Beispiele – der Prägefolder ist letzte Woche bei mir eingezogen und wartet darauf, verwendet zu werden. Du kannst gerne noch ein, zwei Projekte damit machen, so zur Inspiration.

    Liebe Grüße und noch ein schönes, zweites Adventswochenende,

    Renate

    • Andrea sagt:

      Hallo Renate,
      der Ausverkauf war ja eine prima Gelegenheit zum einkaufen. Herzlichen Glückwunsch!
      Meine Serie ist aktuell erst einmal abgeschlosssen und ich bin mir sicher, dass es keiner
      neuen Inspirationen für Dich bedarf 😉 . Im Gegenteil, ich bin gespannt, was Du zaubern wirst.
      Dir auch einen schönen 2. Advent und viele liebe Grüße Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.