Neue Aquarell Stifte? Ich doch nicht!

So war mein Ruf, als ich die wasserlöslichen Aquarell Stifte im neuen Frühjahr/Sommer Katalog entdeckte. Ich koloriere nicht unbedingt perfekt, aber gerne. Und in meiner Mal Schublade tummelt sich alles was Rang und Namen hat. Ich brauche nichts. Aber mitreden möchte ich ja schon und die Begeisterungsausbrüche um mich herum… Die Stifte wanderten in meinen Warenkorb und dann wollte ich es wissen:

Lohnt sich der Kauf wirklich? Wo ist der Unterschied zu meinen alten Staedtlern und warum nicht weiter mit Stempelkissenfarbe malen. Was ist besser? Wassertank Pinsel oder Mischstift? Die wichtigste Antwort zuerst. Ja man braucht sie. Sie sind super schön und weich zu verarbeiten, ob Wassertank Pinsel oder Mischstift, ich kann „normales“ Flüsterweiß Papier verwenden (mit Aquarell Papier sind die Ergebnisse aber schöner), die Farben passen perfekt zu meinen Stempelkissen (fast alles Signal Farben) und es ist kinderleicht.

Stempeln, mit den Stiften malen und dann verarbeiten. Ich bin eindeutig Wassertank Pinsel Fan, aber die Entscheidung ist jedem selbst überlassen und entspricht der jeweiligen Präferenz.

Hier ein Bild mit den unterschiedlichen Techniken:

Linkes Bild: Stempelkissenfarbe mit Pinsel Rechtes Bild: Mischstifte

Und weil es mir so viel Spaß gemacht hat steht mein erstes Workshop Thema für dieses Jahr. Kolorieren mit „Stil“ . Dieses wunderschön Stempel Set „Mit Stil“ ist nur eins der neuen Sets aus dem FJ Katalog, welches sich perfekt ausmalen lässt. Ihr lernt bei mir die verschiedenen Möglichkeiten kennen und noch ein bis zwei Varianten das Stempel Set mit einer anderen Technik (Paper Piecing) zu verwenden.

Nähere Informationen findet Ihr unter Workshops (klick) oder schreibt mir eine E-Mail an mail@karten-verrueckt.de.  Und hier die fertigen Karten 🙂  :

Eine schöne Rest Woche wünsche ich Euch und viele liebe Grüße Eure Andrea

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:  Mit Stil (#143460), Aquarellstifte (#141709), Mischstifte (#102845), Aquapainter (#103954), Donnerwetter (#142293) und DS zum Verlieben (#142788) (wunderschönes Papier!) und die üblichen Verdächtigen….

10 Gedanken zu „Neue Aquarell Stifte? Ich doch nicht!

  1. Doerthe Zinke sagt:

    Hallo Andrea, Deine Karten wieder mal ein Traum, aber Du bist mit Zubehör genauso verrückt wie ich mit meiner Töpferei, ich brauche auch alles. Ganz liebe Grüße und schon mal ein schönes Wochenende, ich werde auch mal wieder im Keller verschwinden.

    • Andrea sagt:

      Guten Morgen liebe Doerthe,
      vielen Dank für Dein großes Lob, von einer so tollen Kunsthandwerkerin wie Dir ist es besonders schön 🙂 .
      Dieses Stempel Set ist aber einfach auch toll. Für jedes Thema etwas dabei, aber die Tänzerin hat
      einfach etwas „leichtes“ und „beschwingtes“. Wenn ich gerade so raus schaue (Schnee Sturm) würde ich mich
      am liebsten direkt zum Basteln verziehen, aber ich fürchte da hat mein Chef etwas dagegen …
      Viel Spaß dieses Wochenende und im Keller D. Andrea

  2. Melanie Köhler sagt:

    Liebe Andrea, vielen Dank für deine ausführliche Erklärung und Produkttestung, besser geht es ja nun wirklich nicht. Ich finde die Stifte auch total toll und hoffe dass es noch mehr Auswahl geben wird. Mit Stempelkissen und Aquapainter arbeite ich auch sehr gerne.
    Ich finde all deine Karten ganz großartig. Dass ich dieses Stempelset total cool finde, brauche ich wohl nicht mehr erwähnen….oder?
    Vielen Dank für deine Mühe.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße Melanie

    • Andrea sagt:

      Guten Morgen Melanie,
      ja so zwei, drei zusätzliche Farben wären nicht schlecht. Mit Espresso werden die Gliedmassen recht „sommerlich braun“ 😉 da wäre SaharaSand nett
      und vielleicht noch etwas in blau? Aber der Anfang ist gemacht.
      Dass Du ein genauso großer Fan des Sets bist beweist Deine tolle Karte für die Geburtstagskartenkinder im Januar (für alle, die nicht wissen was ich
      meine >> guckt mal bei stempelkunterbunt! ), die ist ja super Klasse. So mal sehen wie und wann ich gleich zur Arbeit gehe. Im Radio sagt man gerade, über
      18jährige dürfen selbst entscheiden ob sie zur Schule gehen wollen. Ob das auch für über 18 jährige Arbeitnehmer gilt 🙂 ??
      Schönes Wochenende und liebe Grüße
      Deine Andrea

  3. Renate sagt:

    Hallo Andrea,
    obwohl es mir wie dir geht, und ich ausreichend von anderen Stiften hatte, standen die Aquarellstifte von SU sofort auf meiner Bestellung, ich wollte das unbedingt testen. Und ich muss sagen, es funktioniert perfekt. Allerdings habe ich keine so ausführliche Testreihe wie du gestartet, danke dir aber dafür, das erspart uns allen die Arbeit.
    Und ich muss dir zustimmen, ein paar zusätzliche Farben könnten nicht schaden – aber vielleicht kommt das ja im nächsten Jahreskatalog.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

    Renate

    • Andrea sagt:

      Grins liebe Renate,
      trau nie einer Tabelle, die Du nicht selbst angelegt hast (alter Statistiker Spruch). Normalerweise mache ich mir nicht so eine Mühe aber ich wollte die Unterschiede
      wirklich einmal ausprobieren. Spaß hat es außerdem gemacht. Und schön laminiert ist es eine prima Hilfe bei der Auswahl der Farben. Mal sehen was der neue Hauptkatalog
      zu zusätzlichen Stiften sagen wird… Ich habe mich für Amsterdam angemeldet und werde es ganz früh wissen. tralala grins 🙂 Liebe Grüße Deine Andrea

  4. Edelgard Weigt sagt:

    Hallo Andrea,

    Testreihen, Listen und „wissenschaftliche Untersuchungen“ sind genau mein Ding. Dein Beitrag hat mich neugierig gemacht, der Sache auch mal genauer auf den Grund zu gehen. Bisher war ich einfach froh, wenn irgendwas bunt war, aber offensichtlich gibt es da große Unterschiede und kleine Feinheiten, die dem Ganzen das Sahnehäubchen aufsetzen.
    Nicht nur das Produktpaket „Abgehoben“ von deinem letzten Blogbeitrag, sondern auch die Stifte sind schon auf meinem nächsten Bestellzettel notiert. Man gönnt sich ja sonst nix 😉

    Liebe Grüße und ein kreatives Bastelwochenende wünscht

    ela

    • Andrea sagt:

      Hallo liebe Ela,
      hach das freut mich, dass ich Dich (alten durchgestrichenen) Papier und Farbenfuchs auf die neuen Stifte neugierig gemacht habe. Sie sind echt besser als die
      Staedtler (die sind recht hart beim malen). Ich bin gespannt auf Deine fachlich versierte Meinung und ob Du danach auch ein bisschen abhebst 😉 . Sei lieb gegrüßt Deine Andrea

  5. Diane Kent, Canada sagt:

    Thank you for this! I am reading your page translated to English. Could you please let me know what the headings are – Aqua painter is the same in both languages, but I’m not sure about the others. If you just type them in google translate should translate them for me!

    • Andrea sagt:

      Hi Diane, thank you for reading my post. Here are the translate products : Mischstift = Blender Pens ( ID # 102845), Aqua Painter (same same 🙂 ), Pinsel
      means a brush with the new watercolor pencils. Steki m. Pinsel ist the German short word stamping pad with a brush (so I use before knowing the new watercolor pencils.
      S means Signal Color, P means Pastell. Hope the chart ist a little help. best wishes Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.