Yes We Can!

No, ich werde jetzt nicht politisch. „Yes we can“, das steht auf der Hochzeits -Einladungskarte meiner Kollegin Tina. Tina heiratet heute Martin. Genau, der Martin, der mir mein tolles Logo entwickelt hat. Da ist es ja Ehrensache, dass die beiden von mir eine besondere Hochzeitskarte bekommen. Yes They Can Hochzeitskarte Ich habe mich möglichst am Layout und den Farben ihrer Karte orientiert. Und endlich konnte ich meine neuen tollen Buchstaben aus dem Bundle Set Letters for You ausprobieren. Leider ist es nicht so gut zu sehen, die Buchstaben sind mit Glitter embossed. Der Hintergrund mit Distress Farbe und Schwämmchen auf dem tollen Seidenglanzpapier von Stampin‘ Up! verwischt und Herzchen Stempel habe ich ja genug. Die Innenseite sieht so aus: Innentext Während ich diesen Beitrag veröffentliche, sagen die beiden gerade auf dem Rheinbacher Standesamt „Yes we can“.   Und weil ich weiß, das jetzt einige (ich bestimmt auch) ein paarTränchen verdrücken, gibt es für das Brautpaar in „ihren“ Farben diese Freudentränentaschentücher Freudentränentaschentücher und für die restlichen Gäste liegen knapp 60 von diesen Tütchen bereit: Freudentränentaschentücher

Alles Liebe und Gute Ihr Beiden zur Hochzeit und den weiteren gemeinsamen Lebensweg. Eure Andrea

6 Gedanken zu „Yes We Can!

  1. Meli sagt:

    Ach, Andrea,

    wir können uns auch noch an diesen romantischen Augenblick erinnern, oder? Deine Karte finde ich echt süß – und die Idee mi den Freudentränen klasse. Ich wünsche den beiden, dass es ein Leben lang nur Tränen aus Freude bleiben werden.

    Liebe Grüße,
    Meli

    • Andrea sagt:

      Ach Meli, mein Langzeitgedächtnis, Du weißt schon …. Danke für das Kompliment! Das Foto war nicht ganz optimal. Ja und ich wünsche den beiden auch noch einmal nur Tränen der Freude und alles Gute. Liebe Grüße Andrea

  2. Renate sagt:

    Hallo Andrea,

    ich bin über Melanie zu dir gerutscht und muss schon sagen, einen schönen Blog hast du. Da merkt man halt die Profis. Aber der Bräutigam kann sich, ebenso wie die Braut natürlich, dafür über deine schöne Karte freuen und weinen wird bestimmt keiner an so einem schönen Tag, die werden die tollen Täschchen alle mit nach Hause nehmen und bewundern lassen.

    Ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Gutschein-Falten,

    Renate

    • Andrea sagt:

      Hallo liebe Renate, das ist ja mal eine schöne Überraschung! Danke für die lieben Worte und ich habe natürlich direkt auf Deinem Blog geschaut und das Lob kann ich natürlich nur zurück geben (was ich gleich beim Frosch im Glas tun werde 🙂 ) . Braut und Bräutigam haben sich schon bedankt. Die Benutzung der Freudentränentaschentücher ist auf den Fotos, die ich bisher gesehen habe, noch nicht dokumentiert *grins*, aber die sind wahrscheinlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Dir auch ein schönes Wochenende und besuche mich mal wieder. Deine Andrea

  3. Melanie Köhler sagt:

    Liebe Andrea, was soll ich sagen ausser… Sehr schön. 😀 Ich bin zwar kein Fan von Hochzeiten aber deine Karte und den passenden Spruch finde ich sehr geil. Da war die Freude sicher riesig. 😉
    Ich finde die Taschentücher viel zu schade zum benutzen… hihi.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend noch.
    Herzlichst Melanie

    • Andrea sagt:

      Guten Morgen liebe Melanie, in unserem „Job“ ist es ja die große Herausforderung etwas zu basteln, auch wenn man (Frau) nicht gerade selbst heiratet oder wieder eingeschult wird . Meine nächster Beitrag wird über Kinder Geburtstags Karten sein… Das war mal ne Herausforderung … Aber vielen Dank für das Lob und ich glaube die meisten Taschentücher sind als Andenken eingesteckt worden . Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.