Konfirmations Karte

Heute gibt es einen Beitrag mit ganzen wenigen Worten (kann ich auch). Für einen Auftrag war eine Konfirmationskarte gewünscht. Der Konfirmand lebt in Bayern und ist FC Bayern Fan. Ich habe ungelogen einen Tag damit zugebracht Konfirmationskarten in den FC Farben zu kreieren. Dann ist mir der Kragen geplatzt und ich habe das gemacht, was mir gefällt. Da muss er (der Konfirmand) durch. Hier ist sie:

Die rot, blau, weiße (oder sagt man blau, rot, weiß? Ich weiss das nicht so genau als Preuße und Fußball Niete), gab es oben auf als Goodie. Da bin ich wahrlich nicht stolz drauf gewesen und Ihr bekommt sie nicht zu sehen. Tschöö Eure  Andrea

3 Gedanken zu „Konfirmations Karte

  1. Meli sagt:

    Dafür ist diese Karte absolut gelungen!!! Ich finde sie sehr edel. Ab und an macht es ja Spaß, seine eigenen Wege zu verlassen und etwas Neues auszuprobieren – aber es gelingt einem nicht immer, etwas umzusetzen, was einem gefällt. Das kenne ich zu gut.
    Liebe Grüße,
    Meli

    • Andrea sagt:

      Hallo Meli, vielen Dank! Wenn der Kopf zu voll ist mit Vorgaben dann klappt es bei mir (noch) nicht so gut mit der Umsetzung. Und diese Karte ist dann umso schöner. Liebe Grüße Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.